Ergebnis Fotowettbewerb 2021

von

 

an dem Jahreswettbewerb 2021, Thema Tropfen, haben sich acht unsere Fotografen beteiligt. Sie haben sich am zu der Auslobung im Fotostüble getroffen, wegen Corona nur im Kreise der Beteiligten und natürlich mit Test und Einhaltung der Hygienemaßnahmen.

Es sind viele geglückte Aufnahmen zusammengekommen, obwohl das Thema nicht ganz einfach war. Wir freuen uns sehr über die rege Teilnahme und die durchwegs gute Qualität der Fotos. Vielen Dank an die aktiven und kreativen Fotografen. Sie haben sich das ganze Jahr mit dem Thema befasst und man sieht, wie sie dabei neue Techniken ausprobieren und sich damit weiterentwickeln konnten. Ein Jahreswettbewerb ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Vereinstätigkeit, von der alle Teilnehmer profitieren.

Die Auslobung ist in gewohnter Manier abgelaufen. Es sind 77 Bilder abgegeben worden, die alle anonymisiert zuerst angeschaut und dann mit Punkten von 1 bis 10 bewertet wurden. Wir verwenden ein Programm, das uns erlaubt, gleich nach eingabe der Punkte in den PC die Sieger zu ermitteln.

Den dritten Platz hat Huber Jäger mit dem gelungenen Bild vom fallenden Tropfen gewonnen, den zweiten teilen sich Rainer Nimtz mit schön gefrorenen Tropfen und Thomas Häring mit Morgentau auf einem Spinnennetz, die höchste Punktzahl erreichte zwei punktgleiche Fotos von Thomas Häring. Seine perfekten Tropfen haben alle Juroren überzeugt. Danke an Rainer Nimtz für den Collagen.
 

               Foto: Thomas Häring                         Foto: Thomas Häring                       Foto: Rainer Nimtz                           Foto: Thomas Häring                       Foto: Hubert Jäger

Mehr Bilder zum Wettbewerb gibt es hier... Jahreswettbewerb 2021

 

Die Jury - Wir haben fertig....

 

Collage: Rainer Nimtz

Mehr Bilder zum Wettbewerb gibt es hier... Jahreswettbewerb 2021

Zurück